Banner
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
A
PLUS DE CHOIX
Duckbill-Baretts

Der nach ihrer Schnabelform benannte béret duckbill, hat eine flache Form und ist durch seinen Retro-Stil perfekt für Nostalgiker, die von Kopfbedeckungen mit gut geschnittenen Linien und authentischen Materialien träumen. Der béret duckbill ist eine old school Kopfbedeckung, die uns an die britische Mode erinnert, die wir gerne tragen! Weiterlesen

FILTRER LES PRODUITS
Sortieren nach Farben
Sortieren nach Größe
Sortieren nach Marke
Sortieren nach Material
Sortieren nach Saison

Der béret duckbill: alles kurvig!

Der béret duckbill kombiniert die Vorteile des klassischen béret mit denen einer Cap. Die Linien des béret duckbill heben zwar die gleiche Form wie die einer Baseball-Cap, aber die Form des Visiers und das allgemeine Aussehen des béret duckbill erinnern eher an die traditionelle Barettform. Mit den eingearbeiteten und eingenähten Kanten und mit seiner geschwungenen, aber steifen Form betont der béret duckbill die Form des Kopfes und wird besonders von denen geschätzt, die eine schönen Mischung aus puren Stoffen und origineller Form suchen. Im Gegensatz zur Gavroche-Kappe ist sie das perfekte Modell für Menschen mit ein dünnes und eher langes Gesicht haben: Sie macht das Profil weicher und ist dennoch diskret.

Im anglo-sächsischen Stil 

Der béret duckbill ist quasi der Zwillingsbruder der berühmten englischen Baskenmütze namens ivy cap. Die englische Baskenmütze, die im 16. Jahrhundert im Vereinigten Königreich erfunden wurde und ursprünglich nur von Nichtadligen an Sonn- und Feiertagen getragen wurde, verbreitete sich im 19. Jahrhundert sowhl in der Arbeiterklasse und verführte auch die reichen Bürger, die sie zu einer perfekten leichten Baskenmütze designten, die sie an Tagen auf dem Land trugen. Heutzutage wird der béret duckbill von all denen getragen, die nostalgisch nach der britischen Eleganz suchen. Einige Modelle sind noch heute von den Entwürfen von Harris Tweed inspiriert. Der béret duckbill ist heute, trotz seiner alten Wurzeln, ein modernes Old-School-Accessoire, dass man auch in der Stadt tragen kann!



A
Schliessenk